Praxis

Ich biete eine ganzheitliche Begleitung:

  • Bei Kinderwunsch
  • Begleitung von Beginn der Schwangerschaft an mit osteopathischer GeburtsVorbereitung ab der 38 SSW – in Zusammenarbeit mit einer Hebammenbetreuung und /oder des/der Frauenarzt/Ärztin
  • nach der Geburt bis zum 1. Lebensjahr:
  • für die Mutter mit Unterstützung für die Rückbildung und das seelisch-emotionale Gleichgewicht, Beratung im Alltags-/Familienmanagement, Selbsthilfe, etc…
  • Eine spezielle „Osteopathische gynäkologische Nachsorge“ kann nach dem Wochenbett erfolgen, ca. 2-3 Monate nach der Geburt – sie ersetzt keine Nachsorge von Seiten der Hebamme und des/der Arztes/Ärztin!
  • für das Baby als Unterstützung zur optimalen Entwicklung , präventiv und bei den üblichen Problemen (Stillen, Verdauung, Unruhe, Schreien, Anpassungsstörungen…)
  • für Kleinkinder: bei Infektanfälligkeit, Einschlafprobleme, Ängste, Verhaltensauffälligkeiten
  • für Schulkinder: bei Infektanfälligkeit, Lern-/Konzentrationsschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Mobbing, Ängste, Schlafprobleme

Weiterhin alles rund um die ganzheitliche Frauenheilkunde:

  • Hormonelles Ungleichgewicht, Beckenboden, Schlafprobleme, Gedankenunruhe, Erschöpfung
  • Begleitung nach Fehlgeburten, Kaiserschnitt
  • Alltags-Zeitmanagement, PotentialEntfaltung, Selbstwahrnehmung, Selbstbewußtsein, …

 

Ganzheitliche Unterstützung bei Hochsensibilität, Hochbegabung


„Gehe den Weg Deines Herzens,
l(i)ebe Dein Leben, entdecke Deine eigene Wahrheit
in der göttlichen Essenz Deines Selbst.”


Ich glaube daran, dass jeder Mensch einzigartig und mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet ist. Gerne begleite ich Sie, Ihre besonderen Fähigkeiten + Potentiale zu entdecken, damit Sie den Weg Ihres Herzens finden und gehen können.
Meine Denk- und Arbeitsweise ist immer ganzheitlich und dient der Erforschung und einem gemeinsamen Lösen der Ursachen, die Sie daran hindern, ein Leben in Gesundheit, Glück und Freude führen zu können.  Dafür stehen mir verschiedene therapeutische Werkzeuge zur Verfügung, die ich auf vier unterschiedlichen Ebenen miteinander verbinde.

Bei allen Themen und Anliegen beziehe ich – neben den wichtigen körperlichen Aspekten und Beschwerden – immer auch die emotional/ seelische Situation, sowie das Familiensystem, die Ernährung und den alltäglichen Lebensrhythmus mit ein.
Nach einer ausführlichen Erstanamnese, Untersuchung und Behandlung werden gemeinsam verschiedene ganzheitliche Möglichkeiten besprochen und ein individueller HeilungsWeg begonnen.

Ich arbeite mit einem selbst aufgebauten und gut funktionierenden Netzwerk aus Ärzten und Therapeuten zusammen und nutze ggf. diese Kontakte, sollte es für einen schnelleren und besseren Heilungserfolg sinnvoll sein.
Ich lasse die schulmedizinischen Komponenten nie außer Acht, und in manchen Fällen kann ich nur begleitend tätig sein. So wird z.B. bei einer Betreuung meinerseits während der Schwangerschaft immer die Hebamme als erste, wichtigste Ansprechpartnerin und Geburtshelferin mit einbezogen.